Transalp.info by Andreas Albrecht

Das Nachfahren der Touren geschieht auf eigenes Risiko. Siehe auch die Hinweise im Haftungsausschluss.

Albrecht-Route eMTB XL

 

Rückmeldungen zur Transalp Albrecht-Route eMTB XL


Datum: 28. September 2021

Harald Kleißl
Betreff: Albrecht-Route eMTB XL

Hallo Andreas.

Wir sind vom 12.9 bis 18.9 die Transalp XL eBike gefahren es war ein geiles Erlebnis. Es war wirklich gigantisch! Dank Deiner sehr guten Beschreibungen zu Strecken, Lademöglichkeiten und Unterkünften, an die wir uns fast gehalten haben, hatten wir wirklich einen unglaublich tollen Alpencross mit unseren 3 E-Bikes. Auch die anspruchsvollen Trails waren super. Wetter hat bis auf einen Tag super mitgespielt.

Diese Tour mussten wir wegen Regen

84,3 km, 2398 hm
Dimaro - Madonna di Campiglio - Val d'Agola - Passo Bregn de l'Ors - Val d'Algone - Pez - Saone - Zuclo - Bondo - Valle del Chiese - Condino – Storo

leider anders fahren uns sind von Pinzolo auf den schon gut ausgebauten Radweg nach Storo gefahren. Denn die 3 Pässe wären wir gern gefahren.
GPS und Kartenscan hat uns sehr geholfen, wir hatten die ganze Strecke keine Einzige Panne oder Stürze. Und sind gut in Torbole angekommen.

P.S.:

Noch ein paar Info’s zu unseren eBike XL Unterkünften:

  • Klausnerhof Rossbodenweg 3, 6561 Ischgl Österreich, Zertifiziertes Bikerhotel (liegt direkt an der Strecke) BikeGarage
  • Gran Vacanze Hotel Via Campiglio 1, 38025 Dimaro Italien. BikeGarage
  • Gasthaus Mayor S-charl Italien BikeGarage (hier sehr gut zu Essen)
  • Barambana Rooms Via di Vil, 68, 38089 Stauer (nähe Storo) Italien (Fahrräder kann man einstellen)
  • Hotel Piccolo Mondo Via Matteotti 108, 38069 Nago-Torbole Italien BikeGarage

Alle Unterkünfte waren super. Bei allen Unterkünften konnte man in der BikeGerage denn Akku aufladen außer im Baramban Rooms da musste man im Zimmer.

Lg. Harald

harald k 20210917 121651

harald k IMG 8880